B F G L P T
Ge Gl Gr

Gemarkung

Die Gemarkung ist die Bezeichnung für einen Bezirk des Liegenschaftskatasters, der eine örtlich zusammenhängende Gruppe von Fluren einer Gemeinde umfaßt. Eine Gemarkung ist in mehrere Flure unterteilt.

Glossar

Dieses Glossar bietet eine Sammlung von Dokumenten, die viele technische Begriffe erklären. Diese Begriffe sind alphabetisch geordnet und Sie können schnell zu einem bestimmten Begriff springen, indem Sie den ersten Buchstaben aus dem Glossar drückt.

Grenze

Die Grenze ist die geometrisch definierte Verbindungslinie zweier unmittelbar benachbarter Grenzpunkte. Grenzen sind Bestandteile der Grenzlinie, die ein Flurstück umschließt (Flurstücksgrenze).

Grenzzeugnis

Das Grenzzeugnis ist eine öffentliche Urkunde über das Ergebnis der Grenzwiederherstellung. Das Grenzzeugnis kann für jede festgestellte Grenze wiederholt erteilt werden.

Grundstück

Als Grundstück wird der räumlich abgegrenzten Teil auf der Erdoberfläche bezeichnet, der im Grundbuch auf einem gesonderten Grundbuchblatt  oder unter einer eigenen Nummer im Bestandsverzeichnis auf einem gemeinschaftlichen Grundbuchblatt verzeichnet ist.